Kosten | Termine

Jeweils einmal im Sommer- und im Winterhalbjahr werden die sechs dreitägigen Module des Lehrgangs durchgeführt. Nach Absolvierung und Prüfung erhalten Sie feierlich im Rahmen des VDI Vertriebstages den zertifizierten Abschluss Vertriebsingenieur VDI. (Nur Teilnehmer, die ein mindestens sechssemestriges Studium der Ingenieurwissenschaften abgeschlossen haben,  dürfen den Titel führen.)                                                                                                                                                                                                                                                                                                     

 

Das Angebot umfasst

  • die intensive Betreuung durch erfahrene Dozenten
  • die Bereitstellung umfangreicher Lehrgangsunterlagen
  • das Catering - 3-gängiges Mittagsmenü & Snacks
  • die Bereitstellung von Getränken während des Lehrgangs

 

Preise

Buchen Sie alle 6 Module des Lehrgangs und sparen Sie 700,- Euro (600,- Euro als VDI-Mitglied) auf den Gesamtpreis inkl. Prüfung.

Leistungen

Normalpreis

VDI-Mitglieder

Preis Einzelmodul

1600,-

1450,-

Preis Abschlussprüfung

500,-

450,-

Rabattierter Gesamtpreis

(bei Buchung aller 6 Module inkl. Abschlussprüfung)

 9400,-

 8550,-

 

Termine

Steigen Sie mit einem beliebigen Modul in den Lehrgang ein!

Die Module können in beliebiger Reihenfolge zu folgenden aktuellen Terminen besucht werden:

 
Modul Tage Termine Referenten

 

1

 

Industrielles Marketing

 

3

31.08.-02.09.2017

11.01.-13.01.2018

30.08.-01.09.2018

Herr Prof. Dr. Nicolai

 

2

 

Produkt- und Leistungsprogramm

 

3

28.09.-30.09.2017

15.02.-17.02.2018

20.09.-22.09.2018

Herr Conrad

 

3

 

Marktbearbeitung

 

3

19.10.-21.10.2017

22.03.-24.03.2018

11.10.-13.10.2018

Herr Harting
Herr Reschke

 

4

 

Vertriebssteuerung

 

3

16.11.-18.11.2017

19.04.-21.04.2018

08.11.-10.11.2018

Herr Kriesten

 

5

 

Angebotsbearbeitung

 

3

14.12.-16.12.2017

17.05.-19.05.2018

06.12.-08.12.2018

Herr Harting
Herr Reschke

 

6

 

Verkaufstechnik

 

3

18.01.-20.01.2018

14.06.-16.06.2018

10.01.-12.01.2019

Herr Namokel
Herr Eggeling

 

7

 

Prüfung

 

1

08.09.2017

27.04.2018

28.09.2018

Herr Conrad

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungsort:

Veranstaltungsort ist das 4 Sterne Hotel „Mercure Hotel Bochum City“.

Bildquellen: Mercure Hotel Bochum City

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie nach dem Lehrgang Ihre Seele im Stadtpark baumeln oder besuchen Sie die fußläufig gelegenen kulturellen Einrichtungen wie das Zeiss Planetarium, das Kunstmuseum Bochum oder das Deutsche Bergbaumuseum. Darüber hinaus ist das Bermuda3eck, "Bochums Ausgehmeile", ebenfalls fussläufig zu erreichen. Bochum - die „Blume im Revier“ - mit etwa 380.000 Einwohnern, liegt im Herzen des Ruhrgebiets, der drittgrößten Metropolregion Europas nach London und Paris. Einst geprägt durch den Bergbau und die Montanindustrie hat das Ruhrgebiet einen beispiellosen Strukturwandel erlebt und wurde zu einem wichtigen Zentrum von Bildung, Wissenschaft und Forschung. Das sichtbarste Zeichen für diesen Strukturwandel stellt mit Sicherheit die Zeche Zollverein (http://www.zollverein.de/), die ehemals größte Zeche der Welt und mittlerweile Trägerin des Weltkulturerbe-Titels der UNESCO, dar. Die alten Produktionsstätten wurden mit neuem Leben erfüllt und bieten der Service-Industrie, der Kreativwirtschaft und der Bildungsbranche in dieser Region ein Zuhause. Seit Gründung der Ruhr-Universität Bochum im Jahr 1966 hat sich in der Metropole Ruhr eine der wichtigsten Wissenschaftslandschaften Europas mit 14 Hochschulen und über 150 weiteren außeruniversitären Bildungs-, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen herausgebildet. Die Metropole Ruhr überzeugt heutzutage durch seine urbanen Zentren wie dem Innenhafen Duisburg, Centro Oberhausen oder Essen-Rüttenscheid. Die landschaftlichen Reize der Region wie das Ruhrtal, welches zu Fuß, per Rad, per Boot oder in einem historischen Zug erkundet werden kann, die zahlreichen Halden, Parks und Wälder verzaubern Auswärtige immer wieder aufs Neue. Das Ruhrgebiet steckt voller Überraschungen. Oder wussten Sie, dass die Metropole Ruhr über die größte Dichte an Burgen in Deutschland verfügt?

Bildquelle: Stadt Bochum

 

Beratung und Kontakt

Dipl.-Kff. Waltraud Reindl
Leitung Marketing und Vertrieb | Studienleitung Masterstudiengang Wertschöpfungsmanagement

+49(0)234/32-21844 waltraud.reindl@akademie.rub.de

Patricia Lübke, M.Sc. 
Programmmanagerin Vertriebsingenieur VDI | Trainee-Programm

+49(0)234/32-24103 patricia.luebke@akademie.rub.de

 
Anmeldebutton
 
Infos anfordern
 

Kooperationspartner